Unbroken - Deluxe Box

Mehr Ansichten

CREMATORY
Unbroken - Deluxe Box

Art: Box
Art. Nr.: 59888
Release: 06.03.2020

39,99 €
Inkl. 20% MwSt., zzgl.Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Napalm Eagles Mit dem Produkt bekommst du 120 Napalm Eagles.

ODER
Artikelinformationen

Genre: Gothic Metal, Industrial Metal

Edition: Limited Edition

Verpackung: Boxset

Beschreibung

EXKLUSIVE NAPALM RECORDS MAILORDER, ONLINE STORE und EMP EDITION!


Deluxe Box streng limitert auf 333 Stück inklusive des Digipak´s, Bonus CD, Patch und Ring


CREMATORY ist Unbroken – eine düstere Hommage an Vergänglichkeit, Liebe und Schmerz


Willkommen im Panoptikum der Finsternis: Mit Unbroken wagen die deutschen Vorreiter des europäischen Gothic Metal, CREMATORY, den Drahtseilakt im düsteren Nichts. 15 energiegeladene Tracks mit brachialen Riffs, tiefen Growls und harten Schlagzeug Grooves stellen die Diversität der Band auch nach fast 30 Jahren erneut unter Beweis. Die prägnanten Einflüsse Neuer Deutscher Härte erheben Unbroken zu einem Bravourstück im Industrial Gewand. Der gleichnamige erste Track des Albums entführt den Hörer in eine düster nuancierte Klangwelt und appelliert mit Hymnen-Charakter an die Stärke und Selbstbestimmtheit der Band und ihrer Fans. Das bisher nachdenklichste CREMATORY Album mündet in den finalen Tracks „As Darkness Calls“, einer klanggewaltigen Offerte der Extraklasse, und der emotionsgeladenen Ballade „Like The Tides“. Letztere präsentiert nicht nur zerbrechliche Seite der Band, sondern versinnbildlicht gleichermaßen eine Ode an Vergänglichkeit, Liebe und Schmerz. CREMATORY ist Unbroken!

Tracklist

CD 1
1    Unbroken
2    Awaits me
3    Rise and Fall
4    Behind the wall
5    The Kingdom
6    Inside my heart
7    The Downfall
8    My Dreams have died
9    I am
10    Broken Heroes
11    A Piece of time
12    Voices
13    Abduction
14    As darkness calls
15    Like the tides

CD 2
1 Cry about
2 Revelations
3 When the children cry (White Lion Cover)
4 Unbroken - Remix
   Unbroken – feat. Equilibrium
   Like the tides – feat. Distain

Erhältlich auch als:
to_top