Embers - Gelb und Lila 2- LP

Art. Nr.:
85743
Release: 06.09.2024
29,99 €
Pre Order

Hinweis: Sie Können Ihre Bestellung Nicht In Mehrere Sendungen Aufteilen. Ihre Bestellung Wird Ausgeliefert, Sobald Alle Artikel Verfügbar Sind.

Artikelinformationen

Weitere Informationen
Band GOD IS AN ASTRONAUT
VÖ Datum 06.09.2024
Genre Post Rock
Edition Limited Edition
Verpackung Gatefold Cover
Anzahl 2

Beschreibung

EXKLUSIV IM NAPALM RECORDS ONLINE SHOP!

Die limitierte Napalm Records Edition erscheint als Doppel-LP auf gelb und violett farbenen Vinyl im Gatefold-Cover, limitiert auf 300 Einheiten weltweit.

"Seit mehr als zwei Jahrzehnten begeistert die irische Post-Rock-Größe GOD IS AN ASTRONAUT Hörer und Fans aus aller Welt mit einem einzigartigen Sound-Universum, sowohl live als auch auf ihren Studiowerken. Zwischen stets vollen Tourplänen, kehrt das Trio aus Wicklow nun am 06. September 2024 mit einem frisch-gebackenen Longplayer über Napalm Records zurück!

„Embers“ , das elfte Studioalbum der Band und ihre bislang wohl umfangreichste und grandioseste Produktion, beweist vom ersten bis zum letzten Ton, warum GOD IS AN ASTRONAUT schlichtweg Meister ihres Fachs sind.

Die von den Brüdern Torsten und Niels Kinsella gegründete Band schafft hier ein weiteres außergewöhnliches Klanguniversum, und lädt die Zuhörer ein, die Songs auf ihre ganz eigene Art und Weise zu erkunden und zu interpretieren. Die erste offizielle Single „Falling Leaves“ ist eine Reise durch die Kürze unserer Existenz, von der Gründung bis zum Untergang. Der progressive, Uptempo-Album Titeltrack mit seinen eindringlichen, Synth-geladenen, oftmals fast schon bedrohlich wirkenden Shredding-Passagen balanciert dennoch stets im Einklang zwischen Licht und Dunkelheit. Songs wie der einfach epische „Odyssey“ laden auf eine aufregende Reise ein, in der sich alle Songwriting-Qualitäten der Band vereinen.

Von Psych- bis hin zu exzellenten Krautrock-Trips, treibenden Rhythmen von Schlagzeuger Lloyd Hanney, und der Zusammenarbeit mit Gastmusikern, darunter Dara O'Brien, Jo Quail und Sean Coleman, bereichern sie den Klangraum des Albums weiter und integrieren Elemente wie Sitar, Cello, Zither, schamanische Trommeln und Streichinstrumente wie Psalter, Glockenspiel und Tanpura. Mit einem Artwork des international bekannten irischen Künstlers David Rooney und gemastert von Europas führendem Mastering Ingenieur Streaky, erreichen GOD IS AN ASTRONAUT mit ihrem neuesten progressiven, psychedelischen, instrumentalen Post-Rock-Opus „Embers“ bemerkenswerte Höhen!"

TRACKLIST

Side A:
1    Apparition     
2    Falling Leaves     

Side B:
3    Odyssey     
4    Heart of Roots

Side C:   
5    Embers     
6    Realms (Jo Quail)

Side D:
7    Oscillation     
8    Prism (Jo Quail)
9    Hourglass    

Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!