Outlaws 'Til The End, Vol. 1 / GOLDEN LP Gatefold

Mehr Ansichten

DEVILDRIVER
Outlaws 'Til The End, Vol. 1 / GOLDEN LP Gatefold

Art: LP
Art. Nr.: 49814
Release: 06.07.2018

22,99 €
Inkl. 20% MwSt., zzgl.Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Napalm Eagles Mit dem Produkt bekommst du 69 Napalm Eagles.

ODER
Artikelinformationen

Genre: Groove Metal

Farbe: Gold

Verpackung: Gatefold Cover

Produktbeschreibung
Beschreibung

EXKLUSIVE NAPALM RECORDS MAILORDER EDITION!

Limitiert auf 200 goldene 180g LPs im Gatefold Cover.

DevilDriver waren schon immer Gegen-den-Strom-Schwimmer.

Die kalifornische Groove-Maschine ist nun schon seit gut zwei Dekaden nicht mehr aus der Metalwelt wegzudenken. Mit vielgefeierten Alben wie dem wegweisenden The Fury Of Our Maker’s Hand (2005), dem ultrabrutalen Beast (2011) und dem Karrierehöhepunkt Trust No One (2016) hat man sich zu einer der beständigsten und beliebtesten Bands im Modern Metal hochgearbeitet. Allerdings werden 2018 sämtliche Erwartungshaltungen auf einem gigantischen Lagerfeuer abgefackelt!

Frontmann Dez Fafara (Coal Chamber) und seine Gang liefern mit Outlaws ‘Til The End eine monströse Ansammlung von heftigen Metal-Neuauflagen ihrer liebsten Outlaw-Country-Songs ab. „Rock`n`roll ist aus Blues und Outlaw Country entstanden. Sie waren seine Vorläufer…und in meinem Kopf liefen sie schon immer in der Heavy-Version ab“, erklärt Dez. Gleich ab dem plättenden Cover / Opener von Hank III`s ‘Country Heroes‘ (er singt selber natürlich mit) mutiert Outlaws ‘Til The End zu einer der giftspritzendsten Scheiben, die Devildriver je eingetrümmert haben. Die atmosphärischen und unwiderstehlichen Songs wurden komplett in ihre Einzelteile zerlegt und dann mit klassischem DevilDriver-Sound und Dez` unverkennbaren Growls angefüttert neu aufgebaut. Das wirklich einzigartige Projekt hat obendrein eine beeindruckende Sammlung an Gastauftritten zu bieten: Wednesday 13, Brock Lindow (36 Crazyfists) Burton C. Bell (Fear Factory), Lee Ving (Fear), Randy Blythe und Mark Morton (Lamb Of God) und kein Geringerer als Johnny Cashs Sohn, John Cash Jnr.

Das perfekte Amalgam aus erdigem Badass-Country und Überflieger-Groove Metal - Eine überraschende, bleigeladene Wendung von den einzig wahren Heavy-Metal-Outlaws!

 

Tracklist
Video

Side A:
1. Country Heroes
2. Whiskey River
3. Outlaw Man
4. Ghost Riders in the Sky
5. I'm The Only Hell Mama Ever Raised
6. If Drinking Don't Kill Me

Side B:
7. The Man Comes Around
8. A Thousand Miles From Nowhere
9. Copperhead Road
10. Dad's Gonna Kill Me
11. A Country Boy Can Survive
12. The Ride

to_top