What's Words Worth? - ROTES Vinyl

Mehr Ansichten

MOTÖRHEAD
What's Words Worth? - ROTES Vinyl

Art: LP
Art. Nr.: 62532
Release: 03.07.2020

17,99 €
Inkl. 20% MwSt., zzgl.Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Napalm Eagles Mit dem Produkt bekommst du 45 Napalm Eagles.

ODER
Artikelinformationen

Genre: Heavy Metal

Farbe: Rot

Edition: Re-Release, Re-Issue

Verpackung: tba

Beschreibung

Rote LP limitiert auf 1000 Stück.

What's Wordsworth? ist ein Motörhead-Live-Album, das 1978 aufgenommen, aber erst 1983 veröffentlicht wurde. Wilko Johnson organisierte am 18. Februar 1978 im Roundhouse eine Wohltätigkeitsveranstaltung, um Geld für den Erhalt einiger William-Wordsworth-Manuskripte zu sammeln. THE COUNT BISHOPS und MOTÖRHEAD waren Teil der Show, aber aus vertraglichen Gründen musste Motörhead unter einem anderen Namen auftreten. Lemmy dachte sich den Namen IRON FIST AND THE HORDES OF HELL aus, der später für den Namen eines Studioalbums verwendet werden sollte. Während dieses Auftritts stand Mick Farren mit ihnen auf der Bühne für eine Version von "Lost Johnny".

Tracklist

1. The Watcher
2. Iron Horse/Born To Lose
3. On Parole
4. White Line Fever
5. Keep Us On The Road
6. Leaving Here
7. I’m Your Witch Doctor
8. Train Kept a-rollin’
9. City kids

to_top