Eschatology of War GOLD SCHWARZE Splatter 2- Vinyl

Art. Nr.:
80310
Release: 04.08.2023
36,99 €
Pre Order

Hinweis: Sie Können Ihre Bestellung Nicht In Mehrere Sendungen Aufteilen. Ihre Bestellung Wird Ausgeliefert, Sobald Alle Artikel Verfügbar Sind.

Artikelinformationen

Weitere Informationen
Band 1914
VÖ Datum 04.08.2023
Genre Black Metal, Death Metal, Doom Metal
Farbe Splattered
Edition Re-Issue, Limited Edition
Verpackung Gatefold Cover
Anzahl 2

Beschreibung

EXKLUSIV IM NAPALM RECORDS MAILORDER UND ONLINE STORE!

Diese streng limitierte Napalm Records Mailorder Edition erscheint als "gold,schwarze" Splatter doppel LP im Gatefold Cover und ist auf 500 Stück weltweit limitiert.

"Seit ihrer Gründung im Jahr 2014 thematisieren die ukrainischen Blackened-Death/Doom-Metal-Visionäre 1914 in ihren Songs die Grausamkeiten des Ersten Weltkriegs. Begonnen hat dieser unerbittliche Streifzug durch die Geschichte mit ihrem Debütalbum Eschatology of War (2015), das am 9. April 2021 über Napalm Records digital wiederveröffentlicht wird. 
Inspiriert vom Wahnsinn des Krieges, stellt sich das Album verschiedenen Ereignissen aus der Vergangenheit, wie den Schlachten von Gallipoli und Verdun, dem Gasangriff bei Ypern, der Brussilow-Offensive, dem Weihnachtsfrieden und der Bombardierung von London, um nur eine Reihe ausgewählter Beispiele zu nennen. Eschatology of War startet mit dem authentischen Intro ""War In"", das die Melodien eines alten Militär Marsches liefert, der für Männer gespielt wurde, die in den Krieg zogen. ""Frozen in Trenches (Christmas Truce)"" porträtiert zunächst eine harmonische Idylle zur Melodie des beliebten Weihnachts-Klassikers ""Silent Night"", als nur wenig später das Geschützfeuer hereinbricht, während keifende Vocals erbarmungslos einsetzen und nichts als Tod und Verfall transportieren. Der längste Song des Albums, ""Ottoman Rise"", heizt die Atmosphäre mit schweren Riffs, donnerndem Black-Metal-Drumming und tiefen Schreien voller Verzweiflung noch weiter an.
Ohne jegliche Kompromisse kombinieren 1914 Death und Black Metal der alten Schule zu einer unheilvollen Allianz. Versehen mit einem Ansatz von Sludge und Doom, lässt sich dieses außergewöhnliche Gesamtkunstwerk in keine Schublade packen. Mit ihrem Debütalbum, gefolgt von dem von der Kritik hochgelobten The Blind Leading The Blind (2018), schuf das Fünfergespann eine eigene, bemerkenswerte Klangwelt, die auf höchst authentische Art und Weise dargeboten wird. Zusammen mit intensiven Texten und einem einzigartigen visuellen Erlebnis transportiert 1914 den Hörer zurück in eine grausame Zeit der Menschheit. Dort angekommen ist er gezwungen, sich mit seiner eigenen, schrecklichen Vergangenheit auseinander zu setzen, die nie vergessen werden darf, während das musikalische Schaffen der Künstler zudem eine Hommage an alle darstellt, die im Ersten Weltkrieg gefallen sind."

TRACKLIST

Side A:
01    War In    
02    Gasmask    
03    Frozen in Trenches    
04    Verdun    

Side B:
05    Caught in the Crossfire    
06    Zeppelin Raids    
07    Ottoman Rise

Side C:  
08    Arditi  
09    Battlefield    
10    War Out

Side D:  
11    Gasmask (Eastern Front Remix By Solar Owl) Bonus Track
12    Zeppelin Raids (Western front RMX by ✞ λ₴MѺÐ∆I ✞) Bonus Track

Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!