Diabolical - Digisleeve CD

DESTRUCTION
Art. Nr.:
72505
Release: 08.04.2022
14,99 €
inkl. Steuern, exkl. Versandkosten
Auf Lager

HINWEIS: Du kannst deine Bestellung nicht in mehrere Sendungen aufteilen. Deine Bestellung wird geliefert, sobald alle Artikel verfügbar sind.

Artikelinformationen

Weitere Informationen
Band DESTRUCTION
VÖ Datum 08.04.2022
Genre Thrash Metal
Verpackung Digisleeve
Anzahl 1

Beschreibung

Digisleeve CD

Die deutschen Thrash Metal Urgesteine DESTRUCTION feiern ihr 40-jähriges Bestehen und liefern eine neue, knallharte Ansage in Form ihres neuen Albums Diabolical (VÖ 08.04.22 via Napalm Records). Mit ihrem kompromisslosen, eigenständigen und eingängigen Thrash Metal zählen DESTRUCTION zu der illustren Runde der GERMAN BIG 4 - gemeinsam mit Kreator, Sodom und Tankard, den Legenden des Deutschen Thrash.

Auch nach 40 Jahren Bandgeschichte schalten DESTRUCTION keinen Gang runter: nach dem aufmarschierenden Einstieg vom Opener „Under The Spell“ lassen DESTRUCTION auf dem Titeltrack „Diabolical“ keine Gnade walten. Wütend walzende Drums, aggressive Riffs und höllische, unverkennbare Vocals von Frontmann Schmier – DESTRUCTION at it’s best! „No Faith In Humanity“ gewährt keine Pause vom Headbangen, während „Hope Dies Last“ in Sachen Brachialität selbst für DESTRUCTION neue Maßstäbe setzt. Unaufhaltsam und zerstörerisch schmettern DESTRUCTION sämtliche Trommelfelle nieder. „Tormented Soul“ lädt mit geschmackvollem Heavy Metal und einen explosiven Drumstil, bis das grande Finale der 47-minütigen Zerstörungsparade von Diabolical in einem Cover von GBH’s „City Baby Attacked By Rats“ mündet, auf welchem das legendäre Fünfergespann auf unnachahmliche Weise rauen Hardcore Punk mit brachialem Thrash Metal vereint.

Auch auf ihrem fünfzehnten Album Diabolical fahren DESTRUCTION schwere Geschütze voll ehrlichem und kompromisslosen Thrash Metal auf, welcher sich unnachgiebig den Weg in die Hörkanäle der Hörerbahnt und mit rasiermesserscharfem Sound ein Massaker anrichtet, welches sich niemand entgehen lassen sollte!

TRACKLIST

01 Under The Spell
02 Diabolical
03 No Faith In Humanity
04 Repent Your Sins
05 Hope Dies Last
06 The Last Of A Dying Breed
07 State Of Apathy
08 Tormented Soul
09 Servant Of The Beast
10 The Lonely Wolf
11 Ghost From The Past
12 Whorefication
13 City Baby Attacked By Rats

Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!