The Alchemy Project Digipak CD

EPICA
Art. Nr.:
77099
Release: 11.11.2022
15,99 €
Auf Lager

Hinweis: Sie Können Ihre Bestellung Nicht In Mehrere Sendungen Aufteilen. Ihre Bestellung Wird Ausgeliefert, Sobald Alle Artikel Verfügbar Sind.

Nur noch 3 verfügbar

Artikelinformationen

Weitere Informationen
Band EPICA
VÖ Datum 11.11.2022
Genre Symphonic Metal
Verpackung Digipak
Anzahl 1

Beschreibung

Digipak CD

Immer weiter, immer höher: In den 20 Jahren ihres Bestehens sind EPICA nie vor Herausforderungen zurückgeschreckt, haben jeden Sturm überstanden und das Symphonic-Metal-Genre in Höhen getrieben, an die niemand je zu glauben gewagt hätte. Seit 2002 hat die Band um Metal-Weltstar Simone Simons und ihren langjährigen musikalischen Partner Mark Jansen acht hochinnovative und cineastische Alben veröffentlicht, ist mehrfach durch die ganze Welt getourt und hat für immer ihre Spuren als eine der produktivsten und meist bewunderten Erfolgsgeschichten in der Welt des Heavy Metal hinterlassen. Mit einem hintersinnigen und überraschend humorvollen Artwork von Heilemania begeben sich EPICA auf eine Reise durch sieben außergewöhnliche neue Songs. Zusammen mit verschiedenen ausgewählten Gästen – von Extremisten wie Fleshgod Apocalypse, Niilo Sevänen (Insomnium) und Björn ‚Speed‘ Strid (Soilwork) über melodische Meister wie Tommy Karevik (Kamelot), Keyboard-Legende Phil Lanzon (Uriah Heep) oder Roel van Helden (Powerwolf) bis hin zu einem einmaligen Song mit Simone Simons, Charlotte Wessels und Myrkur – haben sich EPICA einmal mehr selbst übertroffen.

Das Ergebnis ist ein verblüffender Release, der die übliche Bandbreite einer EPICA-Platte sogar noch übertrifft: „The Great Tribulation“ wird durch Fleshgod Apocalypse noch heftiger und massiver, das Rainbow-ähnliche Epos „Wake The
World“ zeichnet sich durch Phil Lanzons virtuoses Keyboardspiel und Tommy Kareviks erhabene Stimme aus, während „Sirens – Of Blood And Water“ zum ersten Mal das herausragende, andersweltliche Gesangstalent von Simone Simons, Charlotte Wessels und Myrkur zusammenbringt. Ein neuer Klassiker des symphonischen Metal-Genres ist geboren.

TRACKLIST

1. The Great Tribulation
2. Wake the World
3. The Final Lullaby
4. Sirens - Of Blood and Water:
5. Death is not the End
6. Human Devastation
7. The Miner