League of Distortion Digisleeve CD

LEAGUE OF DISTORTION
Art. Nr.:
77330
Release: 25.11.2022
14,99 €
Verfügbar

Artikelinformationen

Weitere Informationen
Band LEAGUE OF DISTORTION
VÖ Datum 25.11.2022
Genre Modern Metal
Verpackung Digisleeve
Anzahl 1

Beschreibung

"LEAGUE OF DISTORTION, die aufregende, neue Modern Metal Formation um Anna Brunner (EXIT EDEN) und Jim Müller (KISSIN' DYNAMITE) hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Schatten, die in den letzten Jahre auf die Musikszene geworfen wurden, mit ihrem frischen Sound beiseite zu fegen! Das Band betitelte Debütalbum erscheint am 25. November über Napalm Records und ist ein frecher, mutiger und energiegeladener Aufschrei, der diesem Vorhaben mehr als nur gerecht wird!
Bereits 2017 feierte Anna Brunner mit ihrer Symphonic-Metal-Band Exit Eden beachtliche internationale Erfolge. Zusammen mit KISSIN' DYNAMITEs Saitenvirtuose Jim Müller, und frisch bei Napalm Records unter Vertrag, bilden sie eine der heißesten Nachwuchsbands des Jahres, die schon jetzt ihren ganz eigenen, charakteristischen Sound gefunden hat, der zu kraftvollen Klanglandschaften kulminiert.
League of Distortion ist brandaktuell und spiegelt die Unsicherheit einer ganzen Generation wider. „Wolf Or Lamb"" - die süchtig machende, erste Stand-Alone Single, läutet eine neue Ära ein, indem sie moderne, melodische Rhythmen und technisches Können verbindet und somit bereits vorab ein loderndes Feuer entfacht hat, das heiß macht auf mehr! „Rebel By Choice"" und „The Bitter End"" zeigen die brennende Leidenschaft und Hingabe der Band zum Genre, während „My Revenge"" mit eingängigen Hooks und krachenden Gitarrenriffs überzeugt.
Die Gewalt von Annas kraftvoller Stimme, die fortan als „Ace“ in Erscheinung tritt, verschmilzt mit den heftigen Riffs von Jim „Arro” Müller, den starken Beats von Tino „Aeon” Calmbach und dem markanten Bass von Felix „Ax” Rehmann zu einem klanglichen Feuerwerk das es in sich hat! LEAGUE OF DISTORTION präsentieren die individuellen, musikalischen Fähigkeiten der Mitglieder, ohne jemals zu stagnieren. Unerschrocken verzerren sie die Ordnung und läuten ein neues Zeitalter des Metal ein. Songs wie „I'm A Bitch"" und „It Hurts So Good"" setzen sich über alle Regeln hinweg, während die eingängigen Hooks in „L.O.D."" schon jetzt wahre Hymnentauglichkeit innehaben. Mit „Solitary Confinement"" sowie „Sin"" zeigt die Band lyrische Tiefe und verwandelt Traurigkeit in vor Kraft und Stärke strotzende Nummern, die verlorenen Seelen unmittelbaren Halt geben.
LEAGUE OF DISTORTION heben sich von der Masse ab und verwandeln durch ihre Musik brodelnden Frust in ein alles einnehmendes, musikalisches Statement. Mit „Do You Really Think I Fucking Care"" folgt der finale Schlag des Albums und beweist ein für alle Mal: LEAGUE OF DISTORTION sind hier, um die Szene in Flammen zu setzen!"

TRACKLIST

01 Wolf Or Lamb
02 My Revenge
03 It Hurts So Good (feat. Annisokay)
04 L.O.D.
05 I'm A Bitch
06 Rebel By Choice
07 Solitary Confinement
08 SIN
09 The Bitter End
10 Do You Really Think I Fuckin' Care