Like Creatures Seeking Their Own Forms - CD

UNTAMED LAND
Art. Nr.:
69822
Release: 08.10.2021
13,99 €
inkl. Steuern, exkl. Versandkosten
Pre Order

Artikelinformationen

Weitere Informationen
Band UNTAMED LAND
VÖ Datum 08.10.2021
Genre Black Metal
Verpackung Jewelcase
Anzahl 1

Beschreibung

Jewelcase CD

"Nach dem Underground- Erfolg ihres Debüts im Jahr 2018 wildern UNTAMED LAND auf ihrem zweiten Album „Like Creatures Seeking Their Own Forms"", welches 2021 auf Napalm Records erscheint, erneut grenzenlos in den Weiten des wilden Westens. UNTAMED LAND sind die weltweit erste Band, die gekonnt Einflüsse aus dem Western samt verschiedenster Nuancen mit atmosphärischen, dunkelsten Metal verbindet. „Like Creatures Seeking Their Own Forms"" durchquert hier völlig neue, wilde Gebiete und erinnert an das Ambiente klassischer westlicher Ennio Morricone und Spaghetti- Western Soundtracks. Während der Hörer im ersten Durchlauf ein reines Black Metal-Album auf die Ohren bekommen zu scheint, kratzt diese Beschreibung nur an der Oberfläche. Patrick Kern, Band Mastermind, Komponist und alleiniger Interpret aller Instrumente bei UNTAMED LAND, ließ sich beim Schreiben des Albums zunächst von Pagan bis hin zu doomigen Black Metal Bands inspirieren, jedoch stellt „Like Creatures Seeking Their Own Forms"" ein außerordentlich vielfältiges Album mit einzigartigem Facetten- Reichtum dar. Bereits im eindringlichen Intro von “Once Upon A Time In The Kenoma"" laden uns UNTAMED LAND auf einen inspirierenden Trip nach good Old West ein, bevor treibende Blast-Beats, epische Riffs und bis ins Mark- gehende Screams wie auf ""A Nameless Shape"" das Album in ein tiefdunkles Höllenfeuer verwandeln. ""Clothed In Smoke"" ist der wohl cineastischste Track der Platte, und gipfelt in epischen Klavier-Passagen die durch Geige, mitreißenden Gitarren und warnenden Trommeln begleitet werden, und steuern dem bereits imposanten Song zudem eine gehörige Prise Folk- Elemente bei. Auch der herausragende, 15-minütige Epos „The Heavenly Coil“ hat es ins sich, und brilliert durch Einsatz von Orgel und Cembalo, bevor er sich in einen tief-geschwärzten, progressiven Black Metal- Mantel hüllt. Wie ein Lichtschimmer in der ersten Morgendämmerung, erwärmen den Hörer Spanische Gitarre und treibende Drums, bevor sich der Longplayer mit „Achamōth“ einem triumphierenden Ende nähert. In einer trockenen Landschaft so weit das Auge reicht, haben UNTAMEND LAND eine akustische Oase geschaffen. „Like Creatures Seeking Their Own Forms"" ist in all seinen Facetten einzigartig – ein originelles, inspirierendes und gleichzeitig beeindruckend vielseitiges Album, mit welchem sich UNTAMED LAND ohne Probleme unter die rangführende Liste der Top Black Metal Namen einreihen dürfte!"

TRACKLIST

1 Once Upon a Time in the Kenoma
2 A Nameless Shape
3 Clothed in Smoke
4 The Heavenly Coil
5 Achamōth