Trauma - GELB ROTES Splatter 2-Vinyl

KENN NARDI
Art. Nr.:
74591
Release: 10.06.2022
29,99 €
Auf Lager

Artikelinformationen

Weitere Informationen
Band KENN NARDI
VÖ Datum 10.06.2022
Genre Thrash Metal
Farbe Splattered
Edition Re-Release, Re-Issue
Verpackung Gatefold Cover
Anzahl 2

Beschreibung

Vinyl-Deluxe-Edition als Gatefold 2-LP von Kenn Nardis neuem Album "Trauma"

Dies ist wahrlich fesselnder, dunkler Progressive Thrash Metal, der nichts von dem vermissen lässt, was die Diskographie von Anacrusis zu einer der beliebtesten im Metal gemacht hat!

Kenn hat es wieder getan... Es würde Sinn machen, sein letztes Werk "Dancing with the Past" als das neue Anacrusis-Album zu bezeichnen, und das nicht nur, weil das meiste darauf enthaltene Material in der Absicht geschrieben wurde, ein Comeback zu feiern. Acht Jahre später meldet sich Mr. Nardi mit einem weiteren Epos zurück, das zwar eine Stunde kürzer ist als der Vorgänger, aber qualitativ steht "Trauma" diesem in nichts nach. Die epische Länge beider Alben sollte den Hörer jedoch nicht zurückhalten, denn es handelt sich um wahrhaft fesselndes Material von Anfang bis Ende, düstere Progressive/Thrash-Platten, die keine der Zutaten vermissen lassen, die das Repertoire von Anacrusis zu einem der beliebtesten in der Szene gemacht haben.

"Trauma" ist dynamischer und ein bisschen weniger atmosphärisch, was an der reduzierten Anzahl der Balladen liegt. Hier sind es nur drei, die sich jeweils einem bestimmten Segment aus dem balladesken Bereich widmen, ansonsten bestimmt eine brachiale Kombination aus Progressive und Thrash die Handlung, das schnellere Material pulverisiert vielschichtige Thrasher voller inbrünstiger Tempowechsel und abrupter Stimmungswechsel. Das Herzstück des Albums ist die 11-minütige Odyssee "The Orphan", eine zusammenfassende Reise durch alle Ecken und Winkel des Anacrusis-Katalogs, ein fesselndes Epos, wie es Anacrusis bzw. Nardi noch nie versucht haben.

Wir wollen glauben, dass die Anacrusis-Fans bereitwillig in das Nardi-Lager gewechselt sind, das in nicht allzu regelmäßiger Folge deftige Genüsse verspricht. Das macht nichts, denn solange er Stoff für einen ganzen Vormittag liefert, wird er bei allen ganz oben auf der Liste stehen.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

TRACKLIST

1. Clarion Call
2. Masquerade
3. Trauma
4. The Time for Tears (Dry your Eyes)
5. A Reckoning
6. Blessed Are
7. Quiet Wars
8. Shed my Skin
9. Grace is Greater
10. No Surprise
11. Absence of Presence
12. Light up the Shadows
13. The Orphan